Richtig Flirten Per Mail

Doch was gilt es dabei zu beachten? Mit Messenger-Diensten kommt man schnell ins Gespräch Wo schreibe ich zuerst? Facebook ist am unverbindlichsten. Bei Facebook ist fast jeder, die meisten sogar unter ihrem richtigen Namen. Schnell zu finden, schnell anzuschreiben. Die Nachrichten bei Facebook sind genauso privat wie anderswo auch. Der Unterschied der beiden Apps: Ersparen mir diese Technologien auch das Fragen nach der Nummer?

Versuchen Sie also, in etwa so viel zu schreiben wie Ihr Gegenüber. Wenn Sie hierbei Ihre eigenen Texte kürzen müssen, dann gelingt dies meistens dadurch, dass Sie die Inhalte, die Sie berichten möchten, weniger ausführlich schildern und Details weglassen. Denn wenn der andere so kurze Mails sendet, dann neigt er vermutlich zu ähnlichen Reduktionen. Die richtige Mischung aus Fragen und Antworten Das, was Ihre Kommunikation erhält, sind Fragen.

Zeigen Sie sich hier interessiert am Alltag des anderen und berichten Sie gleichzeitig einige Dinge aus Ihrem Leben. Dabei muss es sich nicht um besonders herausragende Inhalte handeln. Ganz im Gegenteil, wenn Sie sich nur auf Berichtenswertes und Spannendes beschränken, kann Ihnen schnell der Gesprächsstoff ausgehen. Auch scheinbar ganz banale Dinge können daher Inhalt Ihrer Nachrichten sein, etwa wenn Ihr Auto nicht angesprungen ist, der Kaffee in der Kantine furchtbar geschmeckt hat oder Sie früh die Treppe heruntergestolpert sind.

Durchmischen Sie dabei in Ihrer Mail Fragen und selbst berichtete Informationen. Jede Frage regt den anderen dazu an, sich auch zu öffnen und jede Information kann ein Stück Vertrautheit schaffen. Es erweckt nicht nur Vertrauen, sondern so könnt ihr auch feststellen, ob man sich auf den ersten Horcher sympathisch ist. Überhäufe Frauen nicht mit Texten. Sonst denken Frauen oftmals, dass du nicht an sie denkst.

Also beginne mindestens nach jedem 2-ten Mal mit der ersten Nachricht des Tages. In den meisten Fällen ist dir nicht bekannt, wo sie sich gerade befindet oder womit sie beschäftigt ist. Warte also grundsätzlich nach deiner Textmessage ab, bis sie zurückgeschrieben hat. Schreibe ihr bitte keine belanglosen Nichtigkeiten, die keinen interessieren. Wenn dann stelle ihr sinnvolle Fragen, wie etwa diese hier aus unser Liste der lustige Fragen zum Kennenlernen für Tinder, Whatsapp und das erste Date.

Dosiere deine Textnachrichten intelligent. Wenn du immer sofort auf ihre Texte antwortest, läufst du Gefahr im Laufe der Zeit uninteressant auf sie zu wirken. Ihr Interesse steigerst du, indem du sie ein wenig zappeln lässt. Spätestens nach dem dritten Austausch von Nachrichten sollten mindestens 10 oder 15 Minuten Schreibpause dazwischen liegen.

Auf diese Weise zeigst du ihr, dass du nicht nur aus reiner Langeweile mit ihr textest, sondern tatsächlich an einer Konversation interessiert bist. Lasse niemals eine Frau unentschuldigt stehen. Wenn du mit ihr Nachrichten hin und her schickst, solltest du durchaus auch derjenige sein, der gelegentlich die Konversation beendet. Wenn du das Text-Gespräch beenden möchtest oder musst, entschuldige dich und füge eine kurze Erklärung ein, warum du gehst, ohne dabei genau ins Detail zu gehen.

So zeigst du ihr, dass du sie ernst nimmst und vor allem respektierst. Schreibe ihr keine abgeschriebenen Gedichte oder Verse. Es mag Ausnahmen geben, aber im allgemeinen ist das Schicken von Gedichten per WhatApp eher ein No-Go. Also lass es lieber. Eine besondere Situation mag es sein, wenn ihr beide sehr poetisch seid und du ihr vielleicht ein selbstgeschriebenes Gedicht schreiben möchtest. In diesem Fall ist ein Gedicht eine gute Idee.

Natürlich soll es beim Texten immer schnell gehen, aber dennoch solltest du dir Zeit nehmen und deine Nachricht noch einmal durchlesen bevor du sie abschickt. Denn viele Rechtschreibfehler in deinem Chat Flirt zeigen, dass du dir nicht viel Mühe gibt und lassen dich desinteressiert wirken.


Flirten per SMS und E-Mail - "Man muss spitz sein"